Tremolos Strat Style
  • ABM 5050-M
    Tremolos Strat Style ABM 5050-M
    Tremolos Strat Style ABM 5050-M, Bild 2
    Tremolos Strat Style ABM 5050-M, Bild 3
    Das moderne High-End Vintage Tremolo mit engem Montage- und Saitenabstand.

    Das 5050 Tremolo zeichnet sich durch zahlreiche "versteckte" Optimierungen aus, die es zu einem hervorragend klingenden "Trem-Master" machen. Dabei bleibt das klassische Vintage-Design erhalten.
    Der "Advanced String Guide" mit seiner Hohlkehle beugt in Zusammenhang mit den neuentwickelten Sätteln Verstimmungen bestens vor. Die Grundplatte und Montageschrauben weisen die gleiche Härte auf, so daß Materialverschleiß im Dauerbetrieb extrem minimiert werden konnte. Der Tremolo-Arm ist komfortabel verstellbar und der aufwendig gedrehte Torpedo-Knauf fühlt sich perfekt an. Ebenso wurden Tremolo-Federn entwickelt, die butterweiches und lautloses "Tremolieren" ermöglichen. In Zusammenhang mit einem guten Knochen-Sattel und Klemm-Mechaniken agiert es nahezu verstimmungsfrei. Auch die Optik stimmt. Vintage korrekte Ausführung mit verchromter Grundplatte in "Spiegel-Glanz-Qualität" und vernickelten Reitern! Auf Wunsch auch in "Mint Condition" gealtert.

    Das 5050 wird in 4 verschiedenen Grund-Varianten geliefert:
    5050-V: Vintage Montage-Bohrlochabstand & weiter Saitenabstand von 56,36mm (2 7/32")
    5050-S: Vintage Montage-Bohrlochabstand & enger Saitenabstand von 53mm (2 1/16")
    5050-M: Enger Montage-Bohrlochabstand von 52,39mm (2 7/32") & Saitenabstand von 53mm (2 1/16")
    5050-U: 2-Point-Bohrlochabstand von 56mm und Saitenabstand von 53mm (2 7/32"), ab Ende 2015!
    Material/Finish: Grundplatte aus Stahl (verchromt), Reiter aus Stahl (vernickelt), Block aus Stahl (vernickelt).
    Lieferumfang: Tremolo mit Hebel , Montage-Schrauben, verzinntes Federblech inkl. Schrauben, 5 Tremolo-Federn, 2 Hebel-Knäufe in schwarz und creme-weiss, verschiedene Höhenverstellschrauben für das Customizing, Inbus-Schlüssel und Protector-Box.

    Preis 129,-
  • ABM 5050-M Aged
    Tremolos Strat Style ABM 5050-M Aged
    ABM 5050-M Aged
    ABM 5050-M Aged, Bild 3
    Das moderne High-End Vintage Tremolo mit engem Montage- und Saitenabstand.

    Das 5050 Tremolo zeichnet sich durch zahlreiche "versteckte" Optimierungen aus, die es zu einem hervorragend klingenden "Trem-Master" machen. Dabei bleibt das klassische Vintage-Design erhalten.

    Der "Advanced String Guide" mit seiner Hohlkehle beugt in Zusammenhang mit den neuentwickelten Sätteln Verstimmungen bestens vor. Die Grundplatte und Montageschrauben weisen die gleiche Härte auf, so daß Materialverschleiß im Dauerbetrieb extrem minimiert werden konnte. Der Tremolo-Arm ist komfortabel verstellbar und der aufwendig gedrehte Torpedo-Knauf fühlt sich perfekt an. Ebenso wurden Tremolo-Federn entwickelt, die butterweiches und lautloses "Tremolieren" ermöglichen. In Zusammenhang mit einem guten Knochen-Sattel und Klemm-Mechaniken agiert es nahezu verstimmungsfrei. Auch die Optik stimmt. Vintage korrekte Ausführung mit verchromter Grundplatte in "Spiegel-Glanz-Qualität" und vernickelten Reitern! Auf Wunsch auch in "Mint Condition" gealtert.

    Das 5050 wird in 4 verschiedenen Grund-Varianten geliefert:
    5050-V: Vintage Montage-Bohrlochabstand & weiter Saitenabstand von 56,36mm (2 7/32")
    5050-S: Vintage Montage-Bohrlochabstand & enger Saitenabstand von 53mm (2 1/16")
    5050-M: Enger Montage-Bohrlochabstand von 52,39mm (2 7/32") & Saitenabstand von 53mm (2 1/16")
    5050-U: 2-Point-Bohrlochabstand von 56mm und Saitenabstand von 53mm (2 7/32"), ab Ende 2015!

    Material/Finish: Grundplatte aus Stahl (verchromt), Reiter aus Stahl (vernickelt), Block aus Stahl (vernickelt). Aged!
    Lieferumfang: Tremolo mit Hebel , Montage-Schrauben, verzinntes Federblech inkl. Schrauben, 5 Tremolo-Federn, 2 Hebel-Knäufe in schwarz und creme-weiss, verschiedene Höhenverstellschrauben für das Customizing, Inbus-Schlüssel und Protector-Box.

    Preis 165,-
  • ABM 5050-S
    ABM 5050-S, Bild 1
    ABM 5050-S, Bild 2
    ABM 5050-S, Bild 3
    Das moderne High-End Vintage Tremolo mit engem Montage- und Saitenabstand.

    Das 5050 Tremolo zeichnet sich durch zahlreiche "versteckte" Optimierungen aus, die es zu einem hervorragend klingenden "Trem-Master" machen. Dabei bleibt das klassische Vintage-Design erhalten.
    Der "Advanced String Guide" mit seiner Hohlkehle beugt in Zusammenhang mit den neuentwickelten Sätteln Verstimmungen bestens vor. Die Grundplatte und Montageschrauben weisen die gleiche Härte auf, so daß Materialverschleiß im Dauerbetrieb extrem minimiert werden konnte. Der Tremolo-Arm ist komfortabel verstellbar und der aufwendig gedrehte Torpedo-Knauf fühlt sich perfekt an. Ebenso wurden Tremolo-Federn entwickelt, die butterweiches und lautloses "Tremolieren" ermöglichen. In Zusammenhang mit einem guten Knochen-Sattel und Klemm-Mechaniken agiert es nahezu verstimmungsfrei. Auch die Optik stimmt. Vintage korrekte Ausführung mit verchromter Grundplatte in "Spiegel-Glanz-Qualität" und vernickelten Reitern! Auf Wunsch auch in "Mint Condition" gealtert.

    Das 5050 wird in 4 verschiedenen Grund-Varianten geliefert:
    5050-V: Vintage Montage-Bohrlochabstand & weiter Saitenabstand von 56,36mm (2 7/32")
    5050-S: Vintage Montage-Bohrlochabstand & enger Saitenabstand von 53mm (2 1/16")
    5050-M: Enger Montage-Bohrlochabstand von 52,39mm (2 7/32") & Saitenabstand von 53mm (2 1/16")
    5050-U: 2-Point-Bohrlochabstand von 56mm und Saitenabstand von 53mm (2 7/32"), ab Ende 2015!
    Material/Finish: Grundplatte aus Stahl (verchromt), Reiter aus Stahl (vernickelt), Block aus Stahl (vernickelt).
    Lieferumfang: Tremolo mit Hebel , Montage-Schrauben, verzinntes Federblech inkl. Schrauben, 5 Tremolo-Federn, 2 Hebel-Knäufe in schwarz und creme-weiss, verschiedene Höhenverstellschrauben für das Customizing, Inbus-Schlüssel und Protector-Box.

    Preis 129,-
  • ABM 5050-S Aged
    ABM 5050-S Aged
    ABM 5050-S Aged, Bild 3
    Bild 3 - ABM 5050-S Aged
    Das moderne High-End Vintage Tremolo mit engem Montage- und Saitenabstand

    Das 5050 Tremolo zeichnet sich durch zahlreiche "versteckte" Optimierungen aus, die es zu einem hervorragend klingenden "Trem-Master" machen. Dabei bleibt das klassische Vintage-Design erhalten.
    Der "Advanced String Guide" mit seiner Hohlkehle beugt in Zusammenhang mit den neuentwickelten Sätteln Verstimmungen bestens vor. Die Grundplatte und Montageschrauben weisen die gleiche Härte auf, so daß Materialverschleiß im Dauerbetrieb extrem minimiert werden konnte. Der Tremolo-Arm ist komfortabel verstellbar und der aufwendig gedrehte Torpedo-Knauf fühlt sich perfekt an. Ebenso wurden Tremolo-Federn entwickelt, die butterweiches und lautloses "Tremolieren" ermöglichen. In Zusammenhang mit einem guten Knochen-Sattel und Klemm-Mechaniken agiert es nahezu verstimmungsfrei. Auch die Optik stimmt. Vintage korrekte Ausführung mit verchromter Grundplatte in "Spiegel-Glanz-Qualität" und vernickelten Reitern! Auf Wunsch auch in "Mint Condition" gealtert.

    Das 5050 wird in 4 verschiedenen Grund-Varianten geliefert:
    5050-V: Vintage Montage-Bohrlochabstand & weiter Saitenabstand von 56,36mm (2 7/32")
    5050-S: Vintage Montage-Bohrlochabstand & enger Saitenabstand von 53mm (2 1/16")
    5050-M: Enger Montage-Bohrlochabstand von 52,39mm (2 7/32") & Saitenabstand von 53mm (2 1/16")
    5050-U: 2-Point-Bohrlochabstand von 56mm und Saitenabstand von 53mm (2 7/32"), ab Ende 2015!
    Material/Finish: Grundplatte aus Stahl (verchromt), Reiter aus Stahl (vernickelt), Block aus Stahl (vernickelt).
    Lieferumfang: Tremolo mit Hebel , Montage-Schrauben, verzinntes Federblech inkl. Schrauben, 5 Tremolo-Federn, 2 Hebel-Knäufe in schwarz und creme-weiss, verschiedene Höhenverstellschrauben für das Customizing, Inbus-Schlüssel und Protector-Box.

    Preis 169,-
  • ABM 5050-U
    ABM 5050-U
    ABM 5050-U, Bild 2
    Bild 3, ABM 5050-U
    Das moderne High-End Vintage Tremolo für die 2-Punkt Befestigung. Kompatibel zur American-Standard Stratocaster!

    Das 5050-U Tremolo zeichnet sich durch zahlreiche "versteckte" Optimierungen aus, die es zu einem hervorragend klingenden "Twang-Master" machen. Dabei bleibt das klassische Vintage-Design erhalten.

    Der "Advanced String Guide" mit seiner Hohlkehle beugt in Zusammenhang mit den neuentwickelten Sätteln Verstimmungen bestens vor. Die Grundplatte und Montageschrauben weisen die gleiche Härte auf, so daß Materialverschleiß im Dauerbetrieb extrem minimiert werden konnte.

    Der Tremolo-Arm ist komfortabel verstellbar und der aufwendig gedrehte Torpedo-Knauf fühlt sich perfekt an. Ebenso wurden Tremolo-Federn entwickelt, die butterweiches und lautloses "Tremolieren" ermöglichen. In Zusammenhang mit einem guten Knochen-Sattel und Klemm-Mechaniken agiert es nahezu verstimmungsfrei.

    Auch die Optik stimmt. Vintage korrekte Ausführung mit verchromter Grundplatte in "Spiegel-Glanz-Qualität" und vernickelten Reitern! Auf Wunsch auch in "Mint Condition" gealtert.

    5050-U: 2-Point-Bohrlochabstand von 56,38mm und Saitenabstand von 53mm.
    Material/Finish: Grundplatte aus Stahl (verchromt), Reiter aus Stahl (vernickelt), Block aus Stahl (vernickelt).
    Lieferumfang: Tremolo mit Hebel , Montage-Schrauben, verzinntes Federblech inkl. Schrauben, 5 Tremolo-Federn, 2 Hebel-Knäufe in Schwarz und Creme-Weiss, verschiedene Höhenverstellschrauben für das Customizing, Inbus-Schlüssel und Protector-Box.

    Preis 145,-
  • ABM 5050-V
    ABM 5050-V, Bild 1
    ABM 5050-V, Bild 2
    ABM 5050-V, Bild 3
    Das moderne High-End Vintage Tremolo mit breitem Vintage-Montageabstand und breitem Saitenabstand

    Das 5050 Tremolo zeichnet sich durch zahlreiche "versteckte" Optimierungen aus, die es zu einem hervorragend klingenden "Trem-Master" machen. Dabei bleibt das klassische Vintage-Design erhalten.
    Der "Advanced String Guide" mit seiner Hohlkehle beugt in Zusammenhang mit den neuentwickelten Sätteln Verstimmungen bestens vor. Die Grundplatte und Montageschrauben weisen die gleiche Härte auf, so daß Materialverschleiß im Dauerbetrieb extrem minimiert werden konnte. Der Tremolo-Arm ist komfortabel verstellbar und der aufwendig gedrehte Torpedo-Knauf fühlt sich perfekt an. Ebenso wurden Tremolo-Federn entwickelt, die butterweiches und lautloses "Tremolieren" ermöglichen. In Zusammenhang mit einem guten Knochen-Sattel und Klemm-Mechaniken agiert es nahezu verstimmungsfrei. Auch die Optik stimmt. Vintage korrekte Ausführung mit verchromter Grundplatte in "Spiegel-Glanz-Qualität" und vernickelten Reitern! Auf Wunsch auch in "Mint Condition" gealtert.

    Das 5050 wird in 4 verschiedenen Grund-Varianten geliefert:
    5050-V: Vintage Montage-Bohrlochabstand & weiter Saitenabstand von 56,36mm (2 7/32") 5050-S: Vintage Montage-Bohrlochabstand & enger Saitenabstand von 53mm (2 1/16") 5050-M: Enger Montage-Bohrlochabstand von 52,39mm (2 7/32") & Saitenabstand von 53mm (2 1/16") 5050-U: 2-Point-Bohrlochabstand von 56mm und Saitenabstand von 53mm (2 7/32"), ab Ende 2015!  
    Material/Finish: Grundplatte aus Stahl (verchromt), Reiter aus Stahl (vernickelt), Block aus Stahl (vernickelt).
    Lieferumfang: Tremolo mit Hebel , Montage-Schrauben, verzinntes Federblech inkl. Schrauben, 5 Tremolo-Federn, 2 Hebel-Knäufe in schwarz und creme-weiss, verschiedene Höhenverstellschrauben für das Customizing, Inbus-Schlüssel und Protector-Box.

    Preis 145,-
  • ABM 5050-V Aged
    ABM 5050-V Aged, Bild 1
    ABM 5050-V Aged, Bild 2
    ABM 5050-V Aged, Bild 3
    Das moderne High-End Vintage Tremolo mit breitem Vintage-Montageabstand und breitem Saitenabstand

    Das 5050 Tremolo zeichnet sich durch zahlreiche "versteckte" Optimierungen aus, die es zu einem hervorragend klingenden "Trem-Master" machen. Dabei bleibt das klassische Vintage-Design erhalten.
    Der "Advanced String Guide" mit seiner Hohlkehle beugt in Zusammenhang mit den neuentwickelten Sätteln Verstimmungen bestens vor. Die Grundplatte und Montageschrauben weisen die gleiche Härte auf, so daß Materialverschleiß im Dauerbetrieb extrem minimiert werden konnte. Der Tremolo-Arm ist komfortabel verstellbar und der aufwendig gedrehte Torpedo-Knauf fühlt sich perfekt an. Ebenso wurden Tremolo-Federn entwickelt, die butterweiches und lautloses "Tremolieren" ermöglichen. In Zusammenhang mit einem guten Knochen-Sattel und Klemm-Mechaniken agiert es nahezu verstimmungsfrei. Auch die Optik stimmt. Vintage korrekte Ausführung mit verchromter Grundplatte in "Spiegel-Glanz-Qualität" und vernickelten Reitern! Auf Wunsch auch in "Mint Condition" gealtert.
    Das 5050 wird in 4 verschiedenen Grund-Varianten geliefert:
    5050-V: Vintage Montage-Bohrlochabstand & weiter Saitenabstand von 56,36mm (2 7/32") 5050-S: Vintage Montage-Bohrlochabstand & enger Saitenabstand von 53mm (2 1/16") 5050-M: Enger Montage-Bohrlochabstand von 52,39mm (2 7/32") & Saitenabstand von 53mm (2 1/16") 5050-U: 2-Point-Bohrlochabstand von 56mm und Saitenabstand von 53mm (2 7/32"), ab Ende 2015!  
    Material/Finish: Grundplatte aus Stahl (verchromt), Reiter aus Stahl (vernickelt), Block aus Stahl (vernickelt) Aged!
    Lieferumfang: Tremolo mit Hebel , Montage-Schrauben, verzinntes Federblech inkl. Schrauben, 5 Tremolo-Federn, 2 Hebel-Knäufe in schwarz und creme-weiss, verschiedene Höhenverstellschrauben für das Customizing, Inbus-Schlüssel und Protector-Box.

    Preis 165,-
Kontakt
Norbert Hoffmann
04551 80 61 779
Telefonsupport
Mo-Fr. 9 - 20 Uhr
Samstag 10 -16 Uhr
ObscureMyEmail